Niederländische Bahn plant „Pinkel-Beutel“

„Verkneifen – außer in Notfällen

Selbst die Verkehrsministerin dachte zunächst, es sei ein Scherz. Aber es ist keiner. In bestimmten Zügen der niederländischen Bahn soll es künftig keine Toiletten mehr geben. Die Lösung, die die Bahn stattdessen vorschlägt, ist allerdings so unbefriedigend, dass sich sogar das Parlament damit beschäftigen musste.“ Weiterlesen…

© Tagesschau & Birgit Schmeitzner, BR-Hörfunkkorrespondentin Brüssel

(c) Tagesschau
(c) Tagesschau

Anmerkung: Die Nachricht ist schon amüsant. Mich hat eher das interessante und witzig gemachte Piktogramm (oben anklicken) interessiert und vorallem amüsiert 🙂 . Juristisch leider wenig gehaltvoll. Oder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.