Bernstein Conference 2011 Computational Neuroscience / Neurotechnology and Neurex Annual Meeting October 4-6, 2011

Home / Bernstein Conference 2011 Computational Neuroscience / Neurotechnology and Neurex Annual Meeting October 4-6, 2011

Bernstein Conference 2011 Freiburg

© Bernstein Conference 2011 Freiburg

 

Wie kodiert das Gehirn Informationen?

„Bernstein Conference on Computational Neuroscience and Neurotechnology in Freiburg”

An der Universität Freiburg findet im Zeitraum vom 04.-06. Okober 2011 die Bernstein Conference 2011 statt.

Laut Pressemitteilung der Universität treffen sich über 300 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus aller Welt in Freiburg zur „Bernstein Conference on Computational Neuroscience and Neurotechnology“.

Insbesondere die folgenden Sessionen könnten auch für die Visuelle Jurisprudenz interessant sein:

Session 5 – Structure, Dynamics and Function of Brains
Chair: Nikos Logothetis (Tübingen)
4:30 – 6:00 pm – Gustavo Deco (Barcelona)
– Karl Friston (London)
– Cornelius Weiller (Freiburg)

Session 7 – Motor Decoding and Brain-Machine Interfaces
Chair: Simone Cardoso de Oliveira (Freiburg)
11:00 am –12.30 pm – Andrew Schwartz (Pittsburgh)
– Ilka Diester (Stanford)
– Carsten Mehring (London)

Für Interessierte:

Weitere Informationen zu dieser Konferenz findet man unter folgenden Links:

Pressemitteilung der Universität Freiburg von Rudolf-Werner Dreier
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
 
Bernstein Conference 2011 Universität Freiburg
 

About Author

about author

Khalil

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat.

One Comment
  1. Rosetta

    Herzlichen Dank für diesen interessanten Artikel. Zwar ist dieser Artikel nicht mehr ganz neu, dafür aber immer noch top aktuell. Ich hoffe, dass noch mehr solche Post gepostet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.